SAMSTAGSPLAUSCH… am 08.09.2018

Im Moment komme ich mir ja schon ein bisschen schreibfaul vor…, aber das bin ich gar nicht. 
Letztes Wochenende habe ich aber gearbeitet und deshalb ist diese Woche im Haushalt ein bisschen mehr zu tun, was liegengeblieben war. 

Zwischendurch ein paar Handarbeiten gehen immer, und so habe ich diese Woche ein paar schöne Garne gesponnen, z.B: „AMY“ aus Merino mit Seide in orange, die „WILDE WICKE“ aus reiner Merino in pink meliert und „Nautilus aus einer kardierten Mischung in weiß / orange /türkis, die alle schon ein neues Zuhause gefunden haben.

Gestrickt habe ich auch ein bisschen, und zwar ein Paar Handstulpen „WHISTERIA“, für die ich das Garn aus einer handkardierten Merino-Mischung gesponnen habe

sowie eine Beanie-Mütze und Handstulpen mit kurzen Farbverläufen in Rotviolett / Schwarz / Orange / Gelb / Aubergine / Gelbgrün / Zyklam / Graublau / Lachs aus einem LanaGrossa-Garn.

So, und jetzt schaue ich mal rüber zu Andreas SAMSTAGSPLAUSCH und stöbere ein bisschen in den anderen Beiträgen…

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Schöne Garne und tolle Resultate.
    Manchmal muss man auch schreibfaul sein. Und manchmal fällt einem eben auch nichts ein.
    Lieben Gruß
    Andrea

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.