Textile Art 2018

Vor ein paar Wochen war ich mit meinem allerliebsten Ehemann im heimatlichen Vogtland und wir sind auf dem Rückweg über Berlin gefahren. Unser kleiner Abstecher zur Ausstellung „Textile Art Berlin“ hat sich gelohnt, denn es gab viel interessantes zu sehen. Eben mal nicht nur Wolle, Fasern, Stoffe und daraus hergestellte Sachen, sondern  richtig tolle Exponate. […]

Auf nach SILDEMOW!

In diesem Jahr werde ich zum ersten Mal mit meinen handgesponnen Garnen und dem Spinnrad auf einem Markt dabei sein, und zwar in 6 Wochen auf dem Floh-, Kunst- und Kreativmarkt                       in Sildemow am 11.06.2017. (Hier links ein Zeitungsbericht über den Markt im Vorjahr; klickt zum Vergrößern und Lesen bitte einfach auf das Bild.) Bisher […]

von Eiernetzen und Nostalgie…

In meiner Kindheit suchte ich natürlich genau wie all die anderen Jungen und Mädchen der Nachbarschaft zu Ostern im Garten die bunten Eier. Anschließend machten wir etwas, was sicher eine regionale (vogtländische) Eigenart ist: Wir stiegen über die Gartenzäune zur Wiese hinter den Häusern zum Eier-schleudern. Dafür wurden die (hartgekochten!) Eier in liebevoll gehäkelte Netze […]

Ein bisschen verrückt…

bin ich ja schon; ich gebe es ehrlich zu. Was soll man auch sonst zu jemandem sagen, der für sein Hobby einen Kleiderschrank bis unter die Decke mit Wolle vollstopft? Als ich im letzten Jahr meinen tollen Hobbyraum bezogen habe, zogen all meine schönen Garne, die gekauften wie die selbst gesponnenen, in schönen transparenten Boxen […]

MAURITIUS – ich bin etwas enttäuscht…

Um es vorweg zu sagen: Ich habe schon viele Urlaube gemacht und viel gesehen. Ich war in San Francisco und den Red Woods, auf Hawaii und Oahu, Singapur, Honkong, im Krügerpark in Südafrika, Durban, Johannesburg, Kapstadt, Cap Agulhas, Simons Town, Swasiland, Lesotho, Koh Samui, Dubai, Dominikanische Republik, Lanzarote, Teneriffa, Mallorca, Italien, Ägypten, Tunesien, Belgien, Liechtenstein, Niederlande, Dänemark, […]

„Unsere wahre Aufgabe ist es glücklich zu sein!“ sagt der Dalai Lama

Als ich gestern Danielas Wocheninspiration las, dachte ich sofort: Ja, ich erinnere mich nur allzu gut! Es ist knapp ein Jahr her, dass sich Kolumnistin Ursula Ott in einem Beitrag fürchterlich dumm und arrogant über uns Strick- und Häkelfans ausgelassen hatte. Man konnte beim lesen der Kommentare und Beiträge in unzähligen Blogs die wuselige Aufregung und […]

Ich muss mal auftanken…

Endlich Wochenende. Ich bin erschöpft von der Woche, denn es geht mir wie so vielen im Job: Ich hatte 5 Tage Urlaub habe und war zuvor 4 Tage krank bin; da fällt das Wort „quartalskrank“. Es bleibt vor allem die gesamte Arbeit liegen und ich muss in den Tagen danach alles nacharbeiten. Und nicht etwa ohne Zeitdruck. Nein, da müssen […]

„Du hast so viel Talent!“

Als ich gerade den Post von Lisa las, da sprach er mir so tief aus dem Herzen- und Ihr kennt das bestimmt auch: Egal, ob Ihr spinnt, strickt, färbt, näht, häkelt, filzt, zeichnet, knetet, töpfert… immer mal wieder kommt: „Du hast so viel Talent!“ Und tatsächlich klingt es gerade so, als hätten uns die gute […]

SAMSTAGSPLAUSCH am 02.07.2016

und wie immer … war die Woche zu kurz und das Wochenende genauso. Aber ich will nicht jammern; eigentlich hätte nur das Wetter etwas besser sein können. Dafür habe ich viel in meinem Hobbyraum gemacht, ein Jäckchen und Zwergenmütze als Set gestrickt (nur noch Fotos machen und den Post fertig schreiben) und ich habe sogar […]

Projekt HOBBYRAUM: Schränke und Regale

Manch einer begeistert sich ja nicht so sehr für Ikea-Möbel; ich aber größtenteils schon. Für meinen Hobbyraum habe ich einen Trysil-Schrank (154 x 60 x 204cm) ausgesucht, dessen 4 Schubladen ich z.B. ganz wunderbar für meine naturfarbenen Kammzüge unterteilen kann, die ich hauptsächlich zum färben verwende. Für die unterteilten Fächer einfach Winkelleisten aus Kunststoff entsprechend der seitlichen Schubladenhöhe […]